Das Botschaftspersonal

botschaft_m_flaggen_500x334.jpgProf. Dr. Luzi Beyer arbeitet seit 2010 als Studengangsleiterin für Psychologie an der Hochschule für Gesundheit und Sport (FH) und seit 1996 als Dozentin für Methodenlehre am Institut für Psychologie HU Berlin. In der Blauen Botschaft  beschäftigt sich Luzi Beyer  mit Simulationstests und reaktiven Methoden webbasierter Datenerhebungsverfahren (online Forschung).  Bei der Evaluation von Transaktionsplattformen und Sales-Kampagnen hat sie sich insbesondere mit wirtschaftsmathematischen Effekt-Analysen und (saisonalen) Absatzfunktionen beschäftigt. Darüberhinaus berät sie Wissenschaftler und Unternehmen bei der Planung, Durchführung und Auswertung von statistischen und psychologischen Untersuchungen im Rahmen von eRecruiting Prozessen.

Als Konzepter, Informationsarchitekt und Projektmanager hat Henning Grote seit 1998 Projekte im Web und auf mobilen Plattformen  betreut. Im Fokus seiner Arbeit steht dabei stets die Optimierung der UserExperience im Spannungsfeld aus Nutzer-Erwartung, Usability, Unternehmenszielen sowie den technischen und budgetären Rahmenbedingungen. In den letzten Jahren war er u.a. für mobilcom-debitel, N24 (ProSieben/Sat1), Nokia Gate5 und O2 Telefonicá tätig.Als zertifizierte ScrumMaster hat er sich insbesondere mit der Integration von UserExperience und Interface-Design in agile Entwicklungsprozesse beschäftigt.

Im Mai 2009 waren Luzi Beyer und Henning Grote Teil des Teams, das das erste deutsche UserExperience Barcamp mir rund 300 Teilnehmer an der HU Berlin organisiert hat. Aufgrund des positiven Feedbacks fand 2010 ein europäisches UXcamp mit 200 deutschen und 200 internationalen Gästen statt. Für Juni 2011 ist die dritte Auflage geplant. Die Vorbereitungen laufen …

0 Responses to “Das Botschaftspersonal”


  • No Comments

Leave a Reply